Astronaut Charles Duke als Gast im Mauerwerk

Charles Duke ist einer der 12 Astronauten, die im vergangenen Jahrhundert auf dem Mond gelandet sind. Der 82-jährige Luftfahrtingenieur der NASA und Moonwalker beim Flug der Apollo 16 Mission hat bei seiner Mondlandung mehrstündige Exkursionen auf dem Mond erlebt. Ein Abenteuer, das vor 45 Jahren stattgefunden hat – aus heutiger Sicht unvorstellbar, wenn man die technischen Möglichkeiten aus dieser Zeit betrachtet. Insofern gehörte schon ein gigantisches Stück Mut dazu, diese Forschungsreise zu unternehmen. Dass „Charlie“ Duke sich nach seinem Besuch im Herrenberger Jugendforschungszentrum Aerospace Lab, im Mauerwerk Restaurant verwöhnen lies, macht uns besonders stolz. Zu verdanken hat Herrenberg diesen höchst prominenten Besuch direkt aus USA dem enormen Engagement von Angie und Heinz Voggenreiter, die seit Jahren die treibende Kraft in der Jugendforschungseinrichtung in Herrenberg sind.

Auf dem Foto von links: Heinz und Jeanette Stoll, Charles und Dotty Duke