Michael Fitz – „jetz auf gestern 2018“

Michael Fitz ist nun gute 10 Jahre mit ungebrochener Begeisterung und ebensolcher Neugier in inzwischen nahezu allen deutschen Landen und deren Bühnen unterwegs. Nein, nein, noch lang keine Preise für’s Lebenswerk, kein schöpferisches Innehalten und bestimmt kein bequemer Ruhestand.

Wenn man wie Michael Fitz in Lied und Wort aus dem Mittendrinn im Leben erzählt, sind Zahlen ohnehin nicht so wichtig. In seinen Soloprogrammen, auch in „jetz auf gestern 2018“ geht es eher um Erlebtes und Gefühltes, dafür gibt es kein Höchstalter. Da schwemmt es gerne mal übrig Gebliebenes, hin und wieder halb Verdautes oder auch bis dato nie wirklich Ausgesprochenes an die Bewusstseinsoberfläche und das wird unweigerlich Thema für einen, der sich nirgendwo, im so spaßbeseelten, sogenannten Zeitgeist-Mainstream einnorden lässt.

Im Gepäck hat er auch sein aktuelles, sinnigerweise mit dem Programm-Titel benanntes Album dabei. „Album“ wäre allerdings glatte Untertreibung. 4 CDs mit Live-Mitschnitten der letzten zehn Jahre, mit Spezialversionen und Remixes.

Programmausschnitt als Video

Datum

Fr, 19.10.2018, 20:00

Preis

VVK: 22,00 Euro
AK: 25,00 Euro

Info

Karten erhalten Sie im Mauerwerk, an den üblichen Vorverkaufsstellen (Herrenberg: Gäubote Geschäftsstelle im Bronntor) oder online direkt über Reservix.

Mauerwerk Hindenburgstr. 22 Herrenberg Baden-Württemberg