Piet Klocke – !!! fällt aus !!!

Die Veranstaltung fällt leider aus!!!

Leider müssen wir mitteilen, dass das Gastspiel mit „Piet Klocke“ am 28.09.2017 ausfallen muss…

Der Künstler konnte uns leider keinen Grund für seine Absage mitteilen wir bitten um Entschuldigung.

Die Tickets können bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle wieder zurückgegeben werden.
Ein kleiner Tipp, falls sie umschwenken wollen:

 

Mit seiner geradezu unverkäuflichen Buchveröffentlichung „Wlancholische Rhapsodie – die Notizen des Arzak“ untermauerte er die nach ihm benannte „Verträumte Anarchie“, eine zweifelhafte, sich rücksichtsloser Assoziation widmende Kunstform, die im letzten Jahr gipfelte in der Gründung seiner Stiftung „Waltraud fährt mit blosser Hand die Baumwipfel ab und verzweifelt gekonnt am heissen Herzen“.

Piet Klocke, körperlich eine Valentin-Kopie, Bayrischer Kabarettpreisträger, nominiert für den „Rolf-Hans-Müller-Preis“ der Filmmusik am Beispiel der Produktion „Wer hat Angst vor Rot-Gelb-Blau“ (ZDF), Komödiant und Catherine-Frot-Fan gesteht mit Martin Walser: „Wir leben von Zustimmung“.
http://www.pietklocke.de

Programmausschnitt als Video

Datum

Do, 28.09.2017, 20:00

Preis

VVK: 23,00 Euro
AK: 25,00 Euro

Ticket

Ausverkauft

Info

Karten erhalten Sie im Mauerwerk, an den üblichen Vorverkaufsstellen (Herrenberg: Gäubote Geschäftsstelle im Bronntor) oder online direkt über Reservix.

Mauerwerk Hindenburgstr. 22 Herrenberg Baden-Württemberg