Bernd Lafrenz spielte alle Rollen „Othello“ im Mauerwerk

Bernd Lafrenz in seiner One-Man-Show auf der Mauerwerk Bühne mit Shakespeares Othello. Eigentlich unvorstellbar, wie nur ein Schauspieler „gleichzeitig“ so viele Rollen ohne Umzugspausen darstellen kann. Eine echte Kunst, die vor allem wechselnde Mimik im Sekundentakt, differenzierte Sprache, spezifische Körperhaltungen und spontanen Kleiderwechsel bedarf.

So spielt Bernd Lafrenz Othello, seine Frau Desdemona, ihren Vater Brabantio, den Leutnant Cassio, den Schurken Jago und Jagos Frau Emilia und Montano, den Gouverneur von Zypern.

Unterhaltsamer kann eine Tragödie von Shakespeare nicht präsentiert werden.