Charity Gala 2017 im Mauerwerk

4 more friends, Matthias Holtmann und Arnd Röhm bestritten gemeinsam die Charity Gala 2017, die inzwischen bereits zum vierten Mal gemeinsam mit dem Mauerwerk zugunsten der Gäubote-Aktion „Miteinander – Füreinander“ präsentiert wurde.

Klar war das Mauerwerk prall gefüllt und die Stimmung perfekt. Julia Gerlach, Michael Schennach, Lorant Magyar und Chris Seeger hatten in diesem Jahr nicht nur Rock- und Popinterpretationen im Repertoire, sondern begeisterten das Publikum mit dem Einbau typischer „Verhörer“ der Songtexte und belegten die englischen Wortplätze mit schwäbischen Begriffen und Namen. Echt kreativ und witzig.

Der besondere Auftritt galt natürlich Matthias Holtmann, der als ehemaliger Musikchef bei SWR3 über Jahrzehnte die Musikszene im wilden Süden mitgestaltete und trotz seiner Parkinson Krankheit immer noch als witziger Moderator mit der auch politisch immer noch überzeugenden Tiefe unterhalten kann. Da geht es nicht nur um Trump, Nixon und Co., sondern auch um seine unvorstellbare Lebenserfahrung, die er über die Jahre im Kontakt mit vielen hundert Gesprechspartnern sammeln durfte.

Der Zauberkünstler Arnd Röhm war zu heisser Musik und lustigtiefgründiger Unterhaltung bei der über drei Stunden dauernden Gala eine perfekte Abwechslung. Schön, dass Arnd Röhm nicht nur auf der Bühne zaubert, sondern immer aktiv sein Publikum in seine Tricks und Überraschungseffekte mit einbezieht.