Foaie Verde bringen Romamusik ins Mauerwerk

Der traditionelle Sound von „Foaie Verde“ brachte wilde, virtuose, rumänische Romamusik auf die Mauerwerk Bühne. Das Ensemble präsentierte mit zwei Geigen, Akkordeon, Gitarre, Kontrabass und einer fantastischen Sängerin einen feurigen und temperamentvollen Sound.

Foaie Verde ist eine Formation, wie sie traditionell schon immer bei Familienfesten zu erleben war. Inspiration und das spontane Spiel mit fremden Einflüssen und Themen von Ländern, wie Serbien, Ungarn und Bulgarien zeichnen die Musiker aus. Dieses wechselhafte und sehr emotionale Spiel sorgte im Mauerwerk für einen echten Höhepunkt.