JAZZIN‘ Herrenberg im zweiten Jahr im Mauerwerk

Das Mauerwerk Publikum liebt auch JAZZ.

Bei dieser drei Generationen umfasseneden Jazz-Band mit Michael Arlt (Gitarre), Klaus Mueller (Piano und Keyboard), Kip Reed (Bass) und Portinho am Schlagzeug kann Jazz einfach nur Spass machen. Die internationale Besetzung von New York über Brasilien und Deutschland sorgte auch dafür, dass es ein Konzert ohne Langeweile von Brazil-Jazz, Samba und melanchlischen Elementen zu erleben gab.

Bei dieser Musik sind auch keine Generationenkonflikte zu befürchten. Der 76-jährige Portinho bearbeitet das Schlagzeug wie ein junger Gott und vereint mit Michael Arlt die jahrzehntelange Auftritts- und Improvisationserfahrung.

Heute geht es im Mauerwerk weiter mit JAZZIN‘ Herrenberg und der Barbara Bürkle Band.