Mauerwerk bietet Wohnzimmerkonzert

In fast schon intimer Atmosphäre lauschte die kleine Mauerwerk Gästeschar den beiden Australischen Gitarristen Bob Spencer & Geordie Little.

Als Little Spencer touren die beiden Musiker nach ihrer kleinen Welttournee zur Zeit durch Deutschland. Nach Konzerten in Berlin und Leipzig waren Bob Spencer und Geordie Little gestern im Mauerwerk in Herrenberg.

Der Sonntag Abend eignete sich für das kleine Hautnahkonzert bestens. Verträumte, entspannende Musik, ohne störenden Gesang, ganz auf das Wesentliche konzentriert. Geordie, der seine Neukompositionen auf der selbstgebauten 8-saitigen Gitarre spielte, die er in einmonatiger Arbeit bei einem Gitarrenbauer in Spanien konstruierte. Bestens geeignet um auch den Rhythmus vorzugeben, auf den Bob seine virtuosen Solis zelibrieren konnte.