Nicht ohne uns – ein Film von Walter Sittler im Mauerwerk

199 kleine Helden spielen in dem Projekt von Walter Sittler und Sigrid Klausmann eine zentrale Rolle. Alles dreht sich um die Kleinen. In dem Film „Nicht ohne uns“ kann man 16 Kinder aus 5 Kontinenten erleben und etwas näher kennenlernen. Wie leben diese Kinder und wie sehen sie selbst ihre Zukunft. Der tägliche Weg in die Schule ist bei allen mühsam und spannend. Während wir unsere Kinder mit dem Elterntaxi bis zur Schultür fahren, sind diese Kinder auf den Esel oder das Tuktuk oder einen langen Fussmarsch angewiesen. Selbst in Österreich lernen wir Vincent kennen, der jeden Morgen eine fast halbstündige Skiabfahrt hinter sich bringen muss bevor er die Schule erreicht. Nach der Filmvorstellung standen Walter Sittler und Sigrid Klausmann persönlich noch für Fragen zur Verfügung.

Sittler und Klausmann geben diesen Kindern im Film eine Stimme und wir sollten die Chance nutzen diesen Stimmen zu lauschen.