Sensationelle Vorpremiere mit Dave Davis im Mauerwerk

Dave Davis – manchen besser als MOTOMBO aus den TV-Comedy-Sendungen bekannt – brachte gestern das Mauerwerk in Herrenberg zum kochen.

Bevor die beiden Premiereveranstaltungen in Bonn (17.10.) und Köln (18.10.) über die Bühne gehen, durften die Gäste im Mauerwerk bereits jetzt schon das neue Programm AFRODISIAKA in Herrenberg geniessen. Dave Davis entschied sich bei diesem „Testballon“ für das Mauerwerk-Publikum. Nicht umsonst, denn die Gäste quittierten diese Previews mit begeisterter Stimmung und  überwältigendem Applaus.

Der Schwarze aus dem Dschungel hielt nicht mit comedialer  Kritik an den Weissen aus Deutschland zurück. Laut, brutal und witzig ging es zur Sache, wenn es um die typischen Verhaltensweisen der weissen Mannen und Frauen ging. Klar war für ihn, dass sich die Deutschen doch lieber mit Sex als mit dem Wirtschaftswachstum beschäftigen sollten, um die Rente für die Zukunft zu sichern. Die unterschiedliche Lebenseinstellung könnte auch daran liegen, dass der liebe Gott dem Weissen die Armbanduhr geschenkt hat und dem Afrikaner die Zeit.

Die neue Show ist gelungen, Dave Davis ist nicht nur ein genialer Comedian und Schauspieler, sondern auch ein überraschend guter Sänger.

Drücken wir die Daumen für die erfolgreiche Premiere in seiner Heimatstadt und freuen uns auf einen weiteren Besuch im Mauerwerk.