TauschRausch weckt Emotionen im Mauerwerk

Noppenpullunder sorgt für beste Stimmung.

Die drei Improvisationskünstler Helge Thun, Miriam Waggon und Jakob Nacken boten bei ihrer Theater-, Musik- und Spontanshow wieder Unterhaltung auf höchstem Niveau im Mauerwerk.

Die Anzahl der Besucher, die gleich mit Taschen und Einkaufstüten voller Erinnerungsgegenständen zur Veranstaltung kommen nimmt von Termin zu Termin zu. Küchengeräte, wie die Spätzlespresse, Kleidungsstücke, Bücher, Edelsteine, … sind die Themen, mit denen sich das Comedyteam beschäftigen dürfen. eines der Highlights war der Noppenpullunder, den Jakob zum Schluss noch selbst eintauschen konnte und sich dieses schmucke Stück auch gleich auf der Bühne anzog.

Der Knaller war gestern das „Redaktionsgespräch“ zwischen Helge und Jakob, das von Miriam für Menschen mit eingeschränktem Hörvermögen in „Gebärdensprache“ frei und wie immer eher sportlich übersetzt wurde.

Die nächsten Termine am 2.7.2014 und 17.9.2014 sind bereits ausverkauft.
Karten gibt es derzeit noch für den Termin am 19.11.2014.

Und denken Sie daran – TauschRausch gibt es nur im Mauerwerk.