TrixMix mit Helge Thun im Mauerwerk

Helge Thun ist inzwischen Dauergast im Mauerwerk, neben „TauschRausch“ ist seine „TrixMix“ Show mit geladenen Zaubergästen ein Bombenerfolg.

Die Mischung aus Magie und Comedy ist ein Erfolgsrezept. Zur aktuellen Show hat Magier Thun zwei Berliner Kollegen geladen, die abwechselnd das Publikum fasziniert hinters Licht geführt haben.

Bert Rex präsentierte seine Tricks extra in Zeitlupe, damit auch jeder Gast die Handlungen nachvollziehen konnte. Trotzdem blieb zum Schluss nur staunen „wie er nun das jetzt wieder geschafft hat“.

Martin Sierp zeigte als weiterer Gast-Magier aus Berlin seine Befreiungskünste im gefährlichen „Tunnel des Todes“. Mit Schloss und Ketten gefangen, befreite er nicht nur seine Handgelenke, sondern entledigte sich gleichzeitig noch seines Jacketts und eines Teils seiner Anzugshose.