Udo Zepezauer und Mirjam Woggon – Paar Comedy im Mauerwerk

Lebenslang, so heisst es für viele Paare. Und dann auch noch mit einer Nichtschwäbin.

Sind die beiden wirklich ein Paar? Diese Frage wurde nach dem Bühnenauftritt der beiden Spassmacher im Mauerwerk von vielen Gästen gestellt. Nee !!

Sie spielen doch nur: Andi und Caro sind ein Paar. Er Schwabe – sie nicht. Da fangen die Probleme doch schon an. Zum Glück lieben sie sich und sind bereit das Schlimmste zu verhindern und einen gemeinsamen Lebensweg zu finden.

Es geht um den normalen Wahnsinn, den jeder kennt, wenn man gemeinsam einen grossen Teil seines Lebens verbringen möchte, Liebe, Urlaub, Kinder, Beruf. So lernen sie sich auch kennen, sie versteht nicht so richtig was er macht und er nicht mit was sie sich als Studierte so beschäftigt. Sie lernen sich näher kennen und auch verstehen. Sie schaffen das beide, weil sie das wollen und können. Interessant wäre sicherlich auch der zweite Teil dieser Lebensgeschichte – vermutlich ebenso witzig und unterhaltsam.

Spontantheater durfte bei den beiden nicht fehlen, als Zugabe gab es noch eine Übersetzungsshow in der Udo einen Eingeborenen mit Suahelisprachkenntinssen spielte und Mirjam die spontane Übersetzung seiner Geschichten mit Begriffen aus dem Publikum interpretieren durfte. Die Zugabe als Höhepunkt – ein genialer Lacher !!