„ZU ZWEIT“ im Mauerwerk

„Zu zweit“ standen Tina Häussermann und Fabian Schläpper im Mauerwerk auf der Bühne.

Mit ihren frechen Songs und gefühlvollen Balladen begeisterten sie ihr Publikum. Unschuldig, frech und kess sind ihre Texte und provozierend ihre Songs. Mit dem Stück „Wladimir“ liessen sie es richtig krachen und boten mit „Wladimir vom Hermes-Paketversand“ einen ihrer erfolgreichsten Songs. Wladimir ignoriert die Frauen, obwohl sie alle auf ihn stehen. Der schöne Mann, der alle anderen Männer aussticht, den Peter von der Post, den Dominik von DHL und den Ulf von UPS. In dieser Glanzrolle strapazierten die beiden bei einer ihrer Zugaben am Piano die Lachmuskulatur der Gäste im Mauerwerk.