Pinocchio bekommt eine lange Nase im Mauerwerk

29. April 2018

Gemeinsam mit der VHS holt das Mauerwerk die Italienerin Pina Bucci und das Kindertheaterstück Pinocchio nach Herrenberg. Kinder aller Altersgruppen mit ihren Eltern waren begeistert von der authentisch, im italienischen Toskana-Slang spielenden und erzählenden Schauspielerin Pina Bucci. Eine Geschichte, die jeder von uns kennt, doch immer wieder überrascht ist, welche Geheimnisse diese alte Geschichte doch ans Tageslicht bringt.

Märchen, Magie, erzieherische Lebenserfahrung und Fantasie sind die Bausteine auf denen die Geschichte aufbaut und von der die Erzählung lebt. Lügen haben eben nicht nur kurze Beine sondern machen vor allem eine lange Nase. Und zum Schluss wird alles gut, aus dem hölzernen Gesellen wird der süsse kleine Sohn, den sich Geppetto schon immer gewünscht hat.

Zurück zur Übersicht