Ernst & Heinrich – Irgendwas Isch Emmer 2.0

Künstler mit Gitarren auf der leeren Tribüne
Fotograf*in: Gudrun DeMaddalena
So
13.11.2218:00 Uhr
Preise
Vorverkauf:
25,00 €
Abendkasse:
27,00 €
Tickets kaufen

– oberste Schublade

Neuauflage des durch die Jubiläumsfeierlichkeiten nur kurz gespielten Programms und „viel zu schad, um´s nemme zum spiela“.
Deshalb jetzt neu zu erleben, frei nach dem bewährten Nachhaltigkeitsprinzip „I ka´s net furtschmeißa“.

Natürlich frisch aufpoliert und aktualisiert, entstaubt, entlaubt und gespickt mit Liedern wie:
Irgendwas Isch Emmer, Ehrakäs, I Gang, Debbich, Haidanai, Blogger, der Schnäppchenhymne Schätz Amol … u.v.m.
Dazu satirische Szenen und typischer Ernst-und-Heinrich Humor, auch genannt „gehobener Schwachsinn mit Tiefgang“, sozusagen „oberschte Schublade“.

Programmausschnitt als Video
Keine Neuigkeiten mehr verpassen
Sie möchten unsere spektakulären Veranstaltungen, neue Leckereien oder brandheiße Neuigkeiten nicht mehr verpassen? Melden Sie sich für unseren Newsletter an!
Bitte versuchen Sie es erneut.
Anti-Spam-Schutz
Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.