Frauengold – „Als Einzelne wirkt die Frau wie eine Blume im Parlament…“

So
25.07.2118:00 Uhr
Preise
Kategorie 1: Vorverkauf - ohne Abstand (vorne):
20,00 €
VVK-erm.:
18,00 €
Kategorie 1: Abendkasse - ohne Abstand (vorne):
23,00 €
AK-erm.:
21,00 €
Kategorie 2: Vorverkauf - mit Abstand (hinten):
20,00 €
Kategorie 2: Abendkasse - mit Abstand (hinten):
23,00 €
Tickets kaufen

Mit Liedern, Texten und Zeitdokumenten lassen die Künstlerinnen die Rolle der Frau in Politik und Gesellschaft facettenreich und satirisch aufleben. Ob Hatschepsut, Sappho, Maria Theresia oder Alice Schwarzer, das Duo Frauengold nimmt das Publikum mit auf eine Zeitreise der besonderen Art. Die Geschichte der Menschheit lässt sich nämlich ausschließlich aus Frauensicht erzählen.  Heldinnen, Arbeiterinnen, Erfinderinnen, Politikerinnen, Künstlerinnen und Sportlerinnen kommen endlich zu Wort.

Wenig bekannte und gespielte Kompositionen und Lieder aus weiblicher Feder werfen außerdem ein helles Licht auf die Leistungen der meist unsichtbaren Frauen. Trotz des eher ernsten Themas erwartet Sie ein unterhaltsamer, ja kabarettistischer Abend mit so mancher Überraschung.

Damit das Duo den Abend übersteht, ist allerdings ab und zu ein Schluck Frauengold nötig: Das beliebte Stärkungselixier aus den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts sorgt für neue Energie und gute Stimmung, denn wie endet das oben begonnene Zitat?

 ….in der Masse wie Unkraut.“

 

Susanne Geiger, Klavier und Stimme

Birgit Kruckenberg-Link, Stimme und Klavier

 

Begrüßung: Birgit Hamm, Gleichstellungsbeauftragte

Eine Veranstaltung des Gleichstellungsbüros der Stadt Herrenberg     

 

Kontaktdatenregistrierung mit „Luca-App“ , „Corona-App“ oder mit Formular…

 

Zu allen Veranstaltungen
Keine Neuigkeiten mehr verpassen
Sie möchten unsere spektakulären Veranstaltungen, neue Leckereien oder brandheiße Neuigkeiten nicht mehr verpassen? Melden Sie sich für unseren Newsletter an!
Bitte versuchen Sie es erneut.
Anti-Spam-Schutz
Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.