Frauengold – Schneewittchen streikt


Veranstalter: Gleichstellungsbüro, Stadt Herrenberg

Das Duo Frauengold überrascht mit erfrischenden Interpretationen altbekannter Märchen, mit eigenwilligen Texten, mit aufmüpfigen Liedern und märchenhaften Melodien.

Prinzessinnen pfeifen auf Konventionen, Rotkäppchen hat den Waffenschein, Dornröschen wird erfolgreiche Unternehmerin, Rapunzel zeigt sich sportlich, Aschenputtel kommt ohne Prinz zu Reichtum, die sieben Zwerge schauen dumm aus der Wäsche und Gretel ist auf dem neuesten Stand der Technik. Die vielseitigen Künstlerinnen glänzen mit Wortwitz und musikalischen Perlen, mit unerwarteten Wendungen und sie spielen lustvoll auf der Klaviatur der Emotionen.

feministisch – satirisch – politisch unkorrekt

 

Susanne Geiger, Klavier und Stimme
Birgit Kruckenberg-Link, Stimme und Klavier

 

Eine Kooperationsveranstaltung von Musikschule, Stadtbibliothek, Volkshochschule und Gleichstellungsbüro Herrenberg.

 

Datum

So, 20.06.2021, 18:00

Preis

Kategorie 1: Vorverkauf - ohne Abstand (vorne): 20,00 Euro
VVK - erm.: 18,00 Euro
Kategorie 1: Abendkasse - ohne Abstand (vorne): 23,00 Euro
AK - erm.: 21,00 Euro
Kategorie 2: Vorverkauf - mit Abstand (hinten): 20,00 Euro
Kategorie 2: Abendkasse - mit Abstand (hinten): 23,00 Euro

Info

Karten erhalten Sie im Mauerwerk, an den üblichen Vorverkaufsstellen (Herrenberg: Gäubote Geschäftsstelle im Bronntor) oder online direkt über Reservix.

Mauerwerk Hindenburgstr. 22 Herrenberg Baden-Württemberg