Gesiebte Luft – Krimis aus dem Knast

11.12.2013, 20:00 Uhr, eine ganz besondere Lesung mit Kurzkrimis über und aus dem Gefängnis. Ein inhaftierter Autor, weitere Autoren des Buches und die Knastband der JVA Heilbronn sind zu Gast im Mauerwerk.

Das Gefängnis als Krimischauplatz, die Autoren hinter Gittern – aus einer Idee wurde eine Schreibwerkstatt mit Inhaftierten und schließlich ein Buch. Nun liegt eine Sammlung von Kurzkrimis vor, wie es sie so noch nicht gegeben hat: Kern der Anthologie »Gesiebte Luft« ist der Krimi um die
Machenschaften der »Rottec-AG«, verfasst von mehreren Gefängnis-Insassen und ergänzt von eigens für die Sammlung verfassten Kurzkrimis.

Entstanden ist die Geschichte über einen Zeitraum von zwölf Monaten, betreut von von Sebastian Rausenberger vom Rhetorik-Seminar der Universität Tübingen. Umrahmt wird »Der Rottec-Komplott« von acht spannenden Kurzkrimis, die größtenteils in der »gesiebten Luft« hinter Gittern spielen. Nessa Altura, Werner Bauknecht, Edi Graf, Silvija Hinzmann, Uschi Kurz, Bernd Leix und Jürgen Seibold – allesamt gestandene Krimiautoren – konnten für das Projekt gewonnen werden und verzichteten auf ein Honorar zugunsten der »Straffälligenhilfe und Sozialberatung Südwürttemberg-Hohenzollern e. V.«, der pro verkauftem Band ein Euro Spende zugutekommt.

IMG_0583

Datum

Mi, 11.12.2013, 20:00

Preis

VVK: 12,00 Euro
AK: 15,00 Euro

Info

Karten erhalten Sie im Mauerwerk, an den üblichen Vorverkaufsstellen (Herrenberg: Gäubote Geschäftsstelle im Bronntor) oder online direkt über Reservix.

Mauerwerk Hindenburgstr. 22 Herrenberg Baden-Württemberg