Jazzin‘ Herrenberg präsentiert – Fabio Gouvea Quintet


Ein Konzert aus der Sommer-Reihe des Jazzin' Herrenberg e.V.

Der Gitarrist, Komponist und Arrangeur Fabio Gouvea wurde als Musiker mit einem starken melodischen Ansatz, einem tiefen harmonischen Konzept und einem erhebenden Rhythmusgefühl gelobt. All diese Eigenschaften haben ihn zu einem der gefragtesten Künstler seiner Generation gemacht.

Fabio hat mit einigen der führenden Musiker in Brasilien und im Ausland gespielt, darunter Beto Corrêa, Hermeto Pascoal, John Ellis, Hamilton de Holanda, Scott Colley, Nailor „Proveta“ und Vinicius Dorin, um nur einige zu nennen.

In den letzten 14 Jahren spielte, tourte und nahm Fabio zusammen mit Andre Marques und Cleber Almeida mit der renommierten Grammy-nominierten Band „Trio Curupira“ auf.

Fabio tritt nicht nur mit einigen der wichtigsten Namen der internationalen Musikindustrie auf, sondern leitet auch seine eigene Gruppe, mit der er in Zusammenarbeit mit den Musikerkollegen Donny McCaslin, Helen Sung, John Ellis, Jean Michel Pilc und Rogerio drei Alben aufgenommen hat Unter anderem Boccato.

Unabhängig davon ist Fabio auch Teil der Fakultät des renommierten „Conservatório Dramático e Musical Dr. Carlos de Campos“ in Tatuí, São Paulo, wo er wichtige Arbeit für die Musikszene geleistet hat, um einige der talentiertesten jungen Musiker Brasiliens auszubilden

Fábio Gouvêa – guitar
Sam Barnett – saxophone
Iannis Obiols – piano
Roberto Roch – upright bass
Paulo Almeida – drums

Programmausschnitt als Video

Datum

Mi, 26.08.2020, 20:00

Preis

Kategorie 1 (ohne Abstand) - VVK: 20,00 Euro
Kategorie 1 (ohne Abstand) - AK: 22,00 Euro
Kategorie 2 (mit Abstand) - VVK: 20,00 Euro
Kategorie 2 (mit Abstand) - AK: 22,00 Euro
Ermäßigung Mitglieder: -2,00 Euro
Ermäßigter Preis für Schüler/Studenten: 15,00 Euro

Info

Karten erhalten Sie im Mauerwerk, an den üblichen Vorverkaufsstellen (Herrenberg: Gäubote Geschäftsstelle im Bronntor) oder online direkt über Reservix.

Mauerwerk Hindenburgstr. 22 Herrenberg Baden-Württemberg