Tilman Birr – im Rahmen der Sommerfarben (Ersatztermin f. 25.11.2020)


Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Sommerfarben auf dem Herrenberger Marktplatz statt. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung nach Einschätzung des Veranstalters in die Stadthalle verlegt. Wenn aufgrund der Verordnungen im Zuge der Pandemie eine Durchführung der Veranstaltung mit Publikum nicht möglich sein sollte, wird der Auftritt gestreamt und, mit 50% Rabatt auf die Tickets, als Online-Stream zur Verfügung gestellt.

Tilman Birr singt über die Menschen, denn so klingt es viel freundlicher, als wenn er über sie spräche. Laute Männerausflüge im Regionalexpress, finanziell abgesicherte Beamte mit unzufriedenem Gesichtsausdruck und Paare, die einander offensichtlich gar nicht leiden können aber trotzdem zusammenbleiben. Und nie, nie, nie würde ein Deutscher sagen: „Ich bin kein besonders guter Autofahrer.“

Eigentlich müsste man kopfschüttelnd davorstehen. Aber wenn man die Welt in Musik formt, fällt es leichter, sie nicht ernst zu nehmen.

Tilman Birr wurde „das Schweizermesser der Bühne“ genannt, hat Musikalben und den komischen Episodenroman „On se left you see se Siegessäule“ veröffentlicht, und ist eine Hälfte des Mundartcoverrockakustikduos „Welthits auf Hessisch“.

 

Zutritt zur Veranstaltung nur mit „Luca-App“

 


Diese Veranstaltung wird gefördert von der „Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien“
https://www.kulturstaatsministerin.de

Programmausschnitt als Video

Datum

Fr, 16.07.2021, 20:00

Preis

VVK: 23,00 Euro
AK: 26,00 Euro

Info

Karten erhalten Sie im Mauerwerk, an den üblichen Vorverkaufsstellen (Herrenberg: Gäubote Geschäftsstelle im Bronntor) oder online direkt über Reservix.

Mauerwerk Hindenburgstr. 22 Herrenberg Baden-Württemberg